Nach meiner kaufmännischen Erstausbildung studierte ich auf dem zweiten Bildungsweg Rechtswissenschaft an der Universität Zürich. Meine berufliche Laufbahn führte mich zunächst an das Bezirksgericht Zürich, wo ich als Auditorin und Gerichtsschreiberin wertvolle Erfahrungen in der Justiz sammelte. Nebenbei baute ich die Kantonale Härtefallkommission mit auf und gewann dadurch Einblick in das Verwaltungsrecht. Nach Erwerb des Zürcher Anwaltspatents war ich während sieben Jahren als Rechtsanwältin im Familienrecht in einer mittelgrossen Kanzlei in Baden tätig und holte mir dort das Rüstzeug für meine heutige Tätigkeit. Mein besonderes Interesse gilt seit jeher dem Familienrecht. Ich bilde mich darin stetig weiter und arbeite - wo nötig - mit Fachleuten aus anderen Rechtsgebieten bzw. Disziplinen zusammen.


Bevorzugte Tätigkeitsgebiete:
Ehe- und Familienrecht (insb. Trennung und Scheidung)

Vertretung von Kindern und Jugendlichen in gerichtlichen und behördlichen Verfahren

Kindes- und Erwachsenenschutzrecht

Eingetragene Partnerschaften
Nichteheliche Lebensgemeinschaften

Mediation 


Weitere Tätigkeiten:
Ombudsfrau für die sintegrA Zürich (sintegra-zh.ch)


Mitgliedschaften:
Zürcher Anwaltsverband
Schweizerischer Anwaltsverband

Demokratische Juristinnen und Juristen Zürich

Fachgruppe Familienrecht ZAV

Fachgruppe ADR, insb. Mediation ZAV

Kinderanwaltschaft Schweiz

clp collaborative law and practice Schweiz

Sprachen:

Deutsch, Englisch